BHF-BANK Hochhaus

ODDO BHF plant langfristige Partnerschaft mit Natixis

Frankfurt am Main, 6. Dezember 2017
ODDO BHF investiert in Brokerage- und Research-Aktivitäten mit dem Ziel, den ersten Platz in Frankreich zu verteidigen und durch die erweiterte Abdeckung deutscher Werte in Deutschland in die Top 3 aufzusteigen.


Die Research- und Sales-Teams, die für Unternehmens- und Anlegerkunden tätig sind, sollen zusammengeschlossen werden Mit der Stärke der Großkundenbank von Natixis und der Vertriebskapazität von ODDO BHF sollen gemeinsam Marktanteile gewonnen werden.


Natixis und ODDO BHF bieten eine einzigartige Service-Lösung für Anleger und Emittenten, die den regulatorischen Entwicklungen im Rahmen von MiFID 2 Rechnung trägt.


Diese Partnerschaft soll wie folgt umgesetzt werden:

  • Übertragung der Brokerage-Geschäfte und des Equity Research von Natixis in Frankreich auf ODDO BHF
  • Zusammenführung der Aktivitäten beider Gesellschaften auf dem Aktienprimärmarkt in Frankreich bei Natixis
  •  Beteiligung von Natixis an ODDO BHF in Höhe von 5%

ODDO BHF bekräftigt seine Pläne zur Stärkung der führenden Position als Broker für französische Werte in Frankreich (laut Extel 2017) und zum Vorstoß unter die Top 3 in Deutschland im Bereich der Brokerage-Geschäfte. Beide Märkte stehen für 60 % der Börsenkapitalisierung in der Eurozone.


Das von ODDO BHF in diesem Rahmen neu zusammengestellte Team wird 600 Aktien abdecken, darunter 220 in Frankreich und 130 in Deutschland. Dies entspricht mehr als 80% der wichtigsten Vergleichsindizes in Frankreich und Deutschland. Das Equity Research wird auch im Hinblick auf die von Natixis in seinen strategischen Plänen festgelegten Sektoren und Werte optimiert.


Die 515 institutionellen Investoren, die bereits zum Kundenstamm zählen, können dann von einer einzigen Ausführungs- und Vertriebsplattform und einer optimierten Unterstützung bei der Anlageentscheidung profitieren. Das neue Team würde auch die Kapazitäten für Treffen mit internationalen Anlegern und Emittenten erhöhen.
Unabhängig davon wird ODDO BHF in Deutschland seine Aktivitäten im Bereich ECM im Rahmen der Begleitung von Börsengängen und Kapitalerhöhungen weiter ausbauen.


Dieser Plan steht unter dem Vorbehalt der Konsultation der Arbeitnehmervertretungen der verschiedenen betroffenen Gesellschaften.


Über ODDO BHF
ODDO BHF ist eine deutsch-französische Finanzgruppe, deren Geschichte über 150 Jahre zurückreicht. Die Gruppe ist aus einer französischen familiengeführten Bank und einer auf den Mittelstand ausgerichteten deutschen Privatbank entstanden. ODDO BHF beschäftigt 2300 Mitarbeiter (davon rund 1300 in Deutschland und 1000 in Frankreich), verwaltet ein Kundenvermögen von über 100 Mrd. Euro und ist in Frankreich wie in Deutschland in den Bereichen Private Wealth Management, Asset Management und Corporates & Markets aktiv. Etwa 60% des Kapitals der Gruppe werden von der Familie Oddo gehalten, rund 30% von den Mitarbeitern. Dieses partnerschaftliche Miteinander ist ein Garant für hohes langfristiges Engagement der Mitarbeiter.
www.oddo-bhf.com


Über Natixis
Natixis ist die internationale Bank für Corporate und Investment Banking, Vermögensverwaltung Versicherungen, und Finanzdienstleistungen der Groupe BPCE, der zweitgrößten Bankengruppe Frankreichs mit 31.2 Millionen Kunden, verteilt zwischen ihren beiden Netzwerken Banque Populaire und Caisse d’Epargne. Mit über 17.000 Mitarbeitern ist Natixis mit fundierten Gutachten in vier Hauptgeschäftsfeldern tätig: Vermögensverwaltung und Private Banking, Corporate & Investment Banking, Investment Solutions & Versicherungen sowie spezialisierte Finanzdienstleistungen.
Natixis betreut seit Jahren weltweit eine eigene Kundenbasis aus Unternehmen, Finanzdienstleistern und institutionellen Anlegern sowie das Kundennetz aus Privatkunden und kleinen und mittelständischen Unternehmen der Bankennetzwerke der Groupe BPCE.
Zahlen per 31.09.2017

Kontakt

Was können wir für Sie tun? Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?

Tel.: +49 69 94 41 80 84